QR-Code für Schilder von denkmalgeschützten Gebäuden in Schmallenberg

Das Denkmalschild beim Amtsgericht ist „in die Jahre gekommen“.

In vielen anderen Städten und Gemeinden sind inzwischen diese Gebäude mit einem Denkmalschild mit QR-Code ausgestattet.

Unten stehend ein Beispiel aus der Gemeinde Mengede.

Wenn man mit einem Handy diesen QR-Code scannt, kommt man direkt auf eine separate Internetseite, wo die wichtigsten Informationen genau zu diesem Gebäude/Denkmal abgerufen werden können.

Das ist besonders für Gäste und Touristen, aber auch für Einheimische eine sehr informative Möglichkeit, über das Denkmal mehr zu erfahren.

Antrag der UWG Schmallenberg: Die Denkmalschilder an den Gebäuden/Denkmälern in Schmallenberg sollten gegen neue mit QR-Code ausgetauscht werden.

Kennzeichnung von denkmalgeschützten Gebäuden mit QR-Code…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.